Trading lernen: wie du in einem Himmelsstürmer dennoch profitabel auf der Short-Seite traden kannst


Die Aktie von Virgin Atlantic, SPCE, war im Laufe des Jahres 2021 immer wieder heiß.


Ganz besonders nachdem erste All-Testflüge im Mai erfolgreich waren.


Nach der Bekanntgabe, dass SPCE die Genehmigung der FAA für eine vollständige kommerzielle Startlizenz erhalten hat, hob die Aktie unter massivem Volumen ab.


Tatsächlich etwas zu hoch, was einen attraktiven Short-Trade ausgehend von einem technischen Trendlinien-Break führte.


✅ „Deine TRADE-CHECKLISTE“ als PDF zum kostenlosen Downloadhttps://www.jk-trading.com/checkliste-lp


Dieses Video zeigt dir alle Details!


Schon meinen JK TradingYouTube Kanal abonniert?


Kanal abonnieren ►https://www.youtube.com/c/jensklatttrading