Mentale Spitzen-Performance im Trading

Mentale Spitzen-Performance im Trading

1.999,00 €Preis

Kennst du die 90 - 90 - 90-Regel des Tradings? Demnach verlieren 90% der Trader 90% ihres Trading-Kapitals in 90 Tagen.

 

Aber warum ist das so? Du hast sicherlich auch schon die ein oder andere Strategie, die sich im Internet finden lässt (erfolglos) getestet.

 

Ich verrate dir etwas: einige der von dir getesteten Strategien funktionieren tatsächlich und verdienen Geld. Der Grund, warum du mit den Strategien kein Geld verdienst, findet sich zwischen deinen Schultern.

 

Die wenigen Trader, die mit ihrem Trading profitabel sind, haben keinen "Heiligen Gral" oder geheime Trading-Strategie die immer funktioniert.

 

Sie haben die richtige Denkweise, das richtige Mindset in Bezug auf ihr Trading!

Der Kurs "Mentale Spitzen-Performance im Trading" zeigt dir

 

  • wie professionelle Trader den Zustand mentaler Spitzen-Performance in ihrem Trading erreichen und halten
  • bewährte Mentaltechniken aus dem Hochleistungssport und Psychotherapie die Anwendung in der Hedge Fund-Industrie finden
  • wie du mit effektiven Visualisierungstechniken deine Profitabilität im Trading deutlich und nachhaltig steigern kannst
  • WICHTIG!

    Für weitere Informationen (bspw. Überweisungsdaten, Rabatte, Ablauf etc.) kontaktieren Sie mich bitte per Email: jklatt@jk-trading.com

© 2019 by Jens Klatt Trading

Jens Klatt Trading hat eine bezahlte Affiliate Kooperation mit der IG Europe GmbH.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und Ihr Vermögen ist gefährdet.

Verluste können extrem schnell entstehen.

Bei professionellen Kunden können Verluste die Einlagen übersteigen.