DAX Aktuell: Bullen halten DAX30 deutlich über 13.000 Punkte – bullish!


(JK-Trading.com) – Der DAX zeigte sich nach explosivem Wochenstart am Montag und Konsolidierung am Dienstag, zur Mitte der Woche unspektakulär.

Grundsätzlich erachte ich das unspektakuläre Treiben am Mittwoch als nachvollziehbar (wir sollten uns vergegenwärtigen, dass der DAX noch vor anderthalb Wochen zu Beginn des Monat 15% und mehr tiefer notierte, eine Verschnaufpause mehr als gesund anmutet), im Gesamtkontext sogar als Zeichen von Stärke, können die Bullen den deutschen Leitindex doch solide oberhalb der 13.000er Marke stabilisieren.

Neues JK Trading Video-Tutorial: Arbitrage im Trading - was ist das und kann ich das profitabel handeln?

Wie im Morning Meeting (unten) thematisiert, handeln wir auf Tagesbasis im Bereich um 13.200 Punkte bzw. leicht unterhalb der 13.400er Region, dem Bereich um die September-Hochs.

Sollte es hier zu einem Bruch höher kommen, könnte es sogar noch vor Weihnachten zu neuen Allzeithochs und einer Attacke auf den nächsten Meilenstein um 14.000 Punkte reichen.

Kurzfristig erachte ich die Region um 13.100 Punkte als wichtig aus unterstützungstechnischer Perspektive, ein Fall darunter würde auf ein kurzfristiges Austoppen hindeuten und einen Lauf in Richtung 12.970/13.000 Punkten nach sich ziehen.

Grundsätzlich bleibt der Modus auf Stundenbasis oberhalb von 12.880/900 Punkten meines Erachtens klar bullish: