DAX vor grünem Wochenschluss – Test der 12.000?


(JK-Trading.com) – Der DAX setzte am Donnerstag zu einer ernsthaften Attacke auf die 11.850er Region an und steht vor einem grünen Wochenschluss.


Der Grund für den aufkommenden Optimismus fand sich in einer Äußerung des Sprechers des chinesischen Handelsministeriums Gao, wonach China nicht sofort auf die letzte Zollanhebung Trumps reagieren würde und China darüber hinaus noch diskutiert, ob man im September mit den USA weitere Gespräche bzw. Verhandlungen anstrebt.


Infolgedessen kam es zu einer erneuten Attacke auf die 11.850er Region im DAX und bei einem Bruch stünde, bei keinen weiteren Eskalationen im US-chinesischen Handelskonflikt, in den Wochenschluss realistisch ein Test der 12.000er Region als Option im Raum.


Grundsätzlich ist das Bild auf Stundenbasis oberhalb von 11.580 Punkten bullish, erst ein Rutsch darunter würde zunächst die 11.500er Region erneut in den Mittelpunkt des Geschehens rücken.