Deine Stimme für mich: Black Bull Award 2021, Kategorie: Trader


Der heutige Blog-Artikel ist weniger edukativer Natur als eher eine Bitte.


Einleitend eine kleine Geschichte: vor einigen Wochen erhielt ich eine E-Mail zum „Black Bull Award 2021“ in der Kategorie „Trader“ mit dem Vermerk "Du bist nominiert."


Nun, ich will ehrlich sein: ich hatte eventuell irgendwann mal etwas von diesem Award gehört, aber ich hatte nie mit jemandem diesbezüglich Kontakt oder gesprochen, mich beworben oder dergleichen.


Ergo: die E-Mail rutschte in meiner Prioritätenliste eher nach hinten.


Kurze Zeit später erhielt ich eine zweite E-Mail zum „Black Bull Award 2021“, dass ich nominiert sei und einem Zusatz, dass mich jemand in der Kategorie „Tradervorgeschlagen hätte.


Ich dachte mir: „Hartnäckig und schmeichelhaft - gefällt mir..." und schaute mir die Webseite nun doch einmal an – und war mehr als überrascht.


Der Black Bull Award ist ein Publikumspreis, welcher u.a. Trader auszeichnet, die ihr Wissen engagiert weitergeben und mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Der Black Bull Award wird dann traditionell am letzten Abend des Finanzkongress im Livestream verliehen.


Was ich persönlich aber beeindruckend finde: wer seine Stimme abgibt, egal für welchen der Teilnehmer, tut etwas Gutes, denn für jede gezählte Stimme, die in der Abstimmungsphase vom 01.03. – 15.03.2021 eingeht, spendet der Veranstalter 1€ an die Corona-Nothilfe des Deutschen Roten Kreuz.


Wie du für mich abstimmen kannst


Meine Bitte an dich: stimme für mich in der Kategorie „Trader“ des „Black Bull Awards 2021“!

  1. Klicke folgenden Link: https://www.finanzkongress.de/black-bull-award/trader/

  2. Stimme unter „Trader“ für „Jens Klatt

  3. Gib deinen Vornamen und deine E-Mail zwecks Verifizierung ein, damit deine Stimme auch wirklich nur einmal gezählt wird

  4. Klicke den Verifizierungslink in der an deine angegebene E-Mail-Adresse versendete Mail (schaue auch gegebenenfalls in deinen Spam-Ordner)


Vielen Dank für deine Stimme! 😊