DAX vor der FED choppy zwischen 12.050 und 12.220 Punkte


(JK-Trading.com) – Der DAX startete sehr choppy in die neue Handelswoche, die Marktteilnehmer warten scheinbar gespannt auf die FED am Mittwoch.


Wie bereits in der Betrachtung für den gestrigen Tag geschrieben, bleibt die Tendenz bis Mittwoch zur US-Notenbanksitzung eher Long, auch wenn der Modus technisch auf Stundenbasis zwischen 12.050 und 12.220 Punkten klar neutral ist.


Grundsätzlich sollte die Nachhaltigkeit von Breaks aus dieser Range sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite in Frage gestellt werden, anzuvisierende Ziele fänden sich auf der Unterseite 11.900/930 Punkte, auf der Oberseite im Bereich um 12.320 Punkte.